England, wir kommen

Am frühen Montag Morgen haben wir uns mit 26 Mitreisenden auf den Weg nach Südengland gemacht. Thomas, unser Busfahrer fuhr um 5:45 Uhr los. Über Koblenz, Brüssel kamen wir nach Dünkirchen, von wo aus unsere Fähre nach Dover übersetzte.
Das Wetter war gut und so konnten wir die Kreidefelsen bei der Anfahrt sehr gut sehen.
Der 1. sehr lange Tag endete mit einem guten Abendessen im QHotel in Walderslade.

20140513-075220.jpg

20140513-075233.jpg

20140513-075241.jpg

20140513-075247.jpg

20140513-075327.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: